Wie erhält man die ISO 9001 Zertifizierung in 6 Schritten?

ISO 9001 FAQ
ISO 9001 / ISO 9001 FAQ

Wie erlangt man die ISO 9001-Zertifizierung in 6 Schritten?

Auf sozialen Medien teilen

Die Zertifizierung nach ISO 9001 kann wie eine gewaltige Aufgabe erscheinen, muss es aber nicht. Wenn Sie diese sechs einfachen Schritte befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Organisation auf dem besten Weg ist, die Anforderungen der internationalen Qualitätsmanagementnorm zu erfüllen.

0. Führen Sie eine Lückenanalyse durch

Der erste Schritt auf dem Weg zur Zertifizierung nach ISO 9001 ist die Durchführung einer Lückenanalyse. So können Sie feststellen, in welchen Bereichen Ihr derzeitiges Qualitätsmanagementsystem die Anforderungen der Norm nicht erfüllt. Es gibt viele Hilfsmittel, die Ihnen dabei helfen, einschließlich Vorlagen und Checklisten.

1. Verstehen der Anforderungen der ISO 9001:2015

Bevor Sie sich zertifizieren lassen, sollten Sie die Anforderungen der Norm kennen. Die Norm soll Organisationen dabei helfen, ihre Abläufe zu verbessern und die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen. Es ist auch wichtig, die Vorteile der ISO 9001-Zertifizierung zu verstehen.

2. Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystems

Sobald Sie die Anforderungen der Norm kennen, können Sie mit der Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystems beginnen, das diese Anforderungen erfüllt. Ein Qualitätsmanagementsystem ist eine Reihe von Richtlinien und Verfahren, die eine Organisation anwendet, um sicherzustellen, dass ihre Produkte oder Dienstleistungen den Anforderungen ihrer Kunden entsprechen.

3. Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems

Nach der Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystems besteht der nächste Schritt darin, es innerhalb der Organisation umzusetzen. Dazu gehört die Schulung der Mitarbeiter zu den Richtlinien und Verfahren des Systems und die Sicherstellung, dass sie befolgt werden.

4. Durchführung eines internen Audits

Nach der Einführung des Qualitätsmanagementsystems ist der nächste Schritt die Durchführung eines internen Audits. Damit soll sichergestellt werden, dass das System befolgt wird und wirksam ist. Das interne Audit wird von einem Team von Auditoren durchgeführt, die von der Organisation unabhängig sind.

5. Beantragung der Zertifizierung

Nach der Durchführung eines internen Audits besteht der nächste Schritt darin, eine Zertifizierung zu beantragen. Dazu muss ein Antrag bei einer Zertifizierungsstelle eingereicht werden, die dann die Organisation bewertet, um sicherzustellen, dass sie die Anforderungen der Norm erfüllt.

6. Aufrechterhaltung der Zertifizierung

Sobald eine Organisation zertifiziert ist, ist es wichtig, die Zertifizierung aufrechtzuerhalten. Dazu müssen sie sich regelmäßig Überwachungsaudits unterziehen, um sicherzustellen, dass das Qualitätsmanagementsystem weiterhin befolgt wird. Außerdem müssen die Organisationen jährliche Gebühren an die Zertifizierungsstelle entrichten.


Auf sozialen Medien teilen

Hinterlassen Sie Ihre Gedanken hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wie man ISO 9001 einführt Der endgültige Leitfaden

Der endgültige Leitfaden für

Wie man ISO 9001 2015 einführt

Ihre Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.