Wofür steht die ISO 9001?

ISO 9001 FAQ
ISO 9001 / ISO 9001 FAQ

Wofür steht die ISO 9001?

Auf sozialen Medien teilen

ISO 9001 ist eine internationale Norm, die ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) festlegt. Die Norm soll Organisationen dabei helfen, ihre Abläufe zu verbessern und die Anforderungen ihrer Kunden zu erfüllen. Darüber hinaus ist die ISO 9001-Zertifizierung freiwillig und kann dazu verwendet werden, das Engagement einer Organisation für Qualität zu demonstrieren.

ISO 9001 ist eine internationale Norm, die die Anforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) festlegt. Organisationen nutzen die Norm, um nachzuweisen, dass sie in der Lage sind, Produkte und Dienstleistungen zu liefern, die den Anforderungen von Kunden und Behörden entsprechen.

Die neueste Version der ISO 9001, ISO 9001:2015, wurde im September 2015 veröffentlicht. Sie ersetzt die vorherigen Versionen ISO 9001:2008 und ISO 9001:2000.

ISO 9001:2015 ist eine Norm für Qualitätsmanagementsysteme, die von der Internationalen Organisation für Normung (ISO) entwickelt wurde. Sie basiert auf dem Plan-Do-Check-Act-Modell, das einen systematischen Ansatz für das Management der Prozesse einer Organisation bietet.

Die Norm soll Organisationen dabei helfen, die Bedürfnisse ihrer Kunden und anderer Interessengruppen zu erfüllen und gleichzeitig die gesetzlichen und behördlichen Anforderungen an ihre Produkte und Dienstleistungen einzuhalten.

Die ISO 9001:2015 kann von jeder Organisation, ob groß oder klein, unabhängig von ihrem Sektor angewendet werden. Viele Organisationen nutzen die ISO 9001:2015, um ihre Effizienz und Effektivität zu verbessern, während andere sie nutzen, um ihr Engagement für Qualität zu demonstrieren.

Zu den Vorteilen der ISO 9001:2015 gehören eine höhere Effizienz, eine bessere Kundenzufriedenheit und eine größere Flexibilität bei der Reaktion auf Marktveränderungen. Darüber hinaus kann die Norm einen Rahmen für die kontinuierliche Verbesserung bieten.

Um nach ISO 9001:2015 zertifiziert zu werden, muss eine Organisation einen Zertifizierungsprozess durchlaufen. Dieser Prozess umfasst eine Bewertung des QMS der Organisation durch eine dritte Zertifizierungsstelle.

Nach der Bewertung stellt die Zertifizierungsstelle ein Zertifikat aus, wenn sich herausstellt, dass die Organisation die Anforderungen der ISO 9001:2015 erfüllt. Das Zertifikat ist drei Jahre lang gültig und kann durch ein regelmäßiges Überwachungsverfahren erneuert werden.

Organisationen, die nach ISO 9001:2015 zertifiziert sind, müssen ihr QMS aufrechterhalten und sich regelmäßigen Überwachungsaudits unterziehen, um sicherzustellen, dass sie die Anforderungen der Norm weiterhin erfüllen.

Wenn eine Organisation die Anforderungen der ISO 9001:2015 nicht mehr erfüllt, kann ihre Zertifizierung ausgesetzt oder entzogen werden.

ISO 9001:2015 ist nur eine von mehreren Normen für Qualitätsmanagementsysteme, die von der ISO veröffentlicht wurden. Zu den anderen Normen dieser Reihe gehören ISO 9000 (die einen Überblick über den Ansatz des Qualitätsmanagementsystems bietet) und ISO 9004 (die sich darauf konzentriert, wie man durch ein Qualitätsmanagementsystem nachhaltigen Erfolg erzielt).


Auf sozialen Medien teilen

Hinterlassen Sie Ihre Gedanken hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie man ISO 9001 einführt Der endgültige Leitfaden

Der endgültige Leitfaden für

Wie man ISO 9001 2015 einführt

Ihre Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.