Was ist der Unterschied zwischen ISO 9001 und ISO/TS 16949?

ISO 9001 FAQ
ISO 9001 / ISO 9001 FAQ

Was ist der Unterschied zwischen ISO 9001 und ISO/TS 16949?

ISO 9001 ist eine Norm für Qualitätsmanagementsysteme, während ISO/TS 16949 eine Norm für Qualitätsmanagementsysteme in der Automobilindustrie ist. Beides sind wichtige Normen, die zur Sicherung der Qualität in der Fertigung beitragen.

ISO 9001 ist eine internationale Norm, die die Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme (QMS) festlegt. Organisationen nutzen die ISO 9001-Norm, um ihr Engagement für Qualität zu demonstrieren und ihre Abläufe zu verbessern.

ISO/TS 16949 ist eine technische Spezifikation, die auf ISO 9001 aufbaut und zusätzliche Anforderungen speziell für die Automobilindustrie hinzufügt. Diese Spezifikation wird von Lieferanten von Automobilkomponenten und -systemen weltweit verwendet.

Es gibt mehrere wesentliche Unterschiede zwischen ISO 9001 und ISO/TS 16949:

-ISO 9001 ist eine allgemeine Norm für Qualitätsmanagementsysteme, während ISO/TS 16949 speziell für die Automobilindustrie gilt.

-ISO 9001 enthält allgemeine Anforderungen, die für alle Organisationen gelten, unabhängig von ihrer Größe oder Art. Die ISO/TS 16949 enthält zusätzliche spezifische Anforderungen für Automobilzulieferer.

-ISO/TS 16949 basiert auf ISO 9001, enthält aber auch Anforderungen aus anderen automobilspezifischen Normen, wie QS 9000 und VDA 6.1.

Organisationen, die nach ISO 9001 zertifiziert sind, können ihre Zertifizierung nutzen, um ihr Engagement für Qualität und kontinuierliche Verbesserung zu demonstrieren. Organisationen, die nach ISO/TS 16949 zertifiziert sind, erfüllen zusätzliche Anforderungen, die speziell für Automobilzulieferer gelten.

-Organisationen, die sowohl nach ISO 9001 als auch nach ISO/TS 16949 zertifiziert sind, können ihre Zertifizierung nutzen, um ihr Engagement für Qualität und kontinuierliche Verbesserung in der Automobilindustrie zu demonstrieren.

-Organisationen, die nach ISO 9001 zertifiziert sind, können die Anforderungen der ISO/TS 16949 leichter erfüllen, da viele der Anforderungen auf ISO 9001 basieren.

-Organisationen, die nicht nach ISO 9001 zertifiziert sind, können dennoch eine Zertifizierung nach ISO/TS 16949 anstreben. In diesem Fall muss die Organisation ein Qualitätsmanagementsystem einführen, das alle Anforderungen beider Normen erfüllt.

Der Hauptunterschied zwischen ISO 9001 und ISO/TS 16949 besteht darin, dass 9001 eine allgemeine Norm für Qualitätsmanagementsysteme ist, während ISO/TS 16949 speziell auf die Automobilindustrie zugeschnitten ist. ISO 9001 enthält allgemeine Anforderungen, die für alle Organisationen gelten, unabhängig von ihrer Größe oder Art. ISO/TS 16949 enthält zusätzliche spezifische Anforderungen für Automobilzulieferer.

Auf sozialen Medien teilen

Hinterlassen Sie Ihre Gedanken hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie man ISO 9001 einführt Der endgültige Leitfaden

Der endgültige Leitfaden für

Wie man ISO 9001 2015 einführt

Ihre Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.