Was ist der Unterschied zwischen ISO 9001 und ISO 9002?

ISO 9001 FAQ
ISO 9001 / ISO 9001 FAQ

Was ist der Unterschied zwischen ISO 9001 und ISO 9002?

Auf sozialen Medien teilen

Es gibt keinen Unterschied zwischen ISO 9001 und ISO 9002. Beide sind Qualitätsmanagementnormen, die Hinweise zur Verbesserung der organisatorischen Leistung geben. Die ISO 9001 ist jedoch die internationale Norm für Qualitätsmanagementsysteme, während die ISO 9002 eine technische Spezifikation ist, die zusätzliche Hinweise zur Erfüllung der Anforderungen der ISO 9001 enthält. Obwohl beide Normen wichtige Instrumente zur Qualitätsverbesserung sind, dienen sie unterschiedlichen Zwecken. ISO 9001 ist die Grundlage für das Qualitätsmanagementsystem einer Organisation, während ISO 9002 Anleitungen für die Umsetzung und den Betrieb eines Qualitätsmanagementsystems bietet. Zusammen können diese beiden Normen Organisationen dabei helfen, ihre Leistung zu verbessern und die Anforderungen ihrer Kunden besser zu erfüllen.

Der Abschnitt "Technische Leitung und Management" der Norm ISO/TS 9002:2016 bietet einen Überblick über den Zweck der Anforderungen der ISO 9001:2015 sowie Beispiele, wie diese zu erreichen sind. Die Anforderungen selbst werden nicht geändert, ergänzt oder in irgendeiner Weise modifiziert.

ISO/TS 9002:2016 schreibt keine verbindlichen Vorgehensweisen für die Umsetzung vor und gibt auch keine bevorzugte Methode der Interpretation vor.

ISO 9002 ist ein Qualitätsmanagementsystem, das Unternehmen dabei hilft, sicherzustellen, dass ihre Produkte und Dienstleistungen den Kundenanforderungen und den gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Es basiert auf dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001, enthält jedoch zusätzliche Informationen und Hinweise zur Dokumentation und Prüfung von Qualitätsmanagementsystemen.

ISO 9001 ist ein Qualitätsmanagementsystem, das Unternehmen dabei hilft, sicherzustellen, dass ihre Produkte und Dienstleistungen den Kundenanforderungen und den gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Es bietet einen Rahmen für die Einrichtung von Qualitätsmanagementsystemen und für die kontinuierliche Verbesserung dieser Systeme. Die ISO 9001 enthält keine spezifischen Anforderungen für die Dokumentation und Prüfung von Qualitätsmanagementsystemen.

Der Hauptunterschied zwischen ISO 9001 und ISO 9002 besteht darin, dass ISO 9001 Anforderungen an die Dokumentation und Prüfung von Qualitätsmanagementsystemen enthält, während ISO 9002 dies nicht tut. Beide Normen helfen Unternehmen dabei, sicherzustellen, dass ihre Produkte und Dienstleistungen die Anforderungen der Kunden und die gesetzlichen Vorschriften erfüllen.

ISO 9001 bietet einen Rahmen für die Einrichtung von Qualitätsmanagementsystemen, während ISO 9002 den Unternehmen hilft, die Wirksamkeit ihrer Qualitätsmanagementsysteme zu gewährleisten.

Sowohl ISO 9001 als auch ISO 9002 sind Normen für Qualitätsmanagementsysteme, die Unternehmen dabei helfen, sicherzustellen, dass ihre Produkte und Dienstleistungen den Kundenanforderungen und den gesetzlichen Vorschriften entsprechen. Der Hauptunterschied zwischen den beiden Normen besteht darin, dass ISO 9001 Anforderungen an die Dokumentation und Prüfung von Qualitätsmanagementsystemen enthält, ISO 9002 hingegen nicht. Beide Normen basieren auf der Qualitätsmanagementnorm ISO 9000.


Auf sozialen Medien teilen

Hinterlassen Sie Ihre Gedanken hier

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Wie man ISO 9001 einführt Der endgültige Leitfaden

Der endgültige Leitfaden für

Wie man ISO 9001 2015 einführt

Ihre Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.